Unsere Tiere

Auf dem Windberghof sind Milchziegen der Rasse Bunte Deutsche Edelziege zu Hause, die einmal am Tag gemolken werden. Hinzu kommt ein Bock sowie eine Schar Jungziegen.

Mit fünf Ardenner Pferden, die tradionell in Luxemburg gezüchtet werden, wird ein Teil der Arbeit auf den Feldern verrichtet.

Holger mit den Ardennern bei der Feldarbeit.

Zum Hof gehören auch drei Vorderwälder Rinder, aus deren Milch Berg- und Schnittkäse hergestellt wird.

Vorderwälder an der Tränke.

Die Ziegen werden von vier Herdenschutzhunden bewacht, die mit ihren Schützlingen in der Herde leben. Wichtigste Aufgabe der Hunde, die der Rasse Maremmano-Abruzzese angehören, ist es, die Ziegen vor Raubtieren wie dem Wolf zu schützen.

Ein Herdenschutzhund inmitten seiner Ziegen.

Den Sommer verbringen die Tiere Tag und Nacht auf der Weide. Die zum Hof gehörenden Flächen werden dann abwechselnd von den Ziegen, den Pferden und den Rindern beweidet.